Tools

Kultur- und SportvereinKultur- und Sportverein

Site ExplorerSite Explorer
Close site explorer

Wr. Konzerthaus - Arcadi Volodos - Klavierabend
Dienstag, 30. Oktober 2018, 19.30 Uhr, Großer Saal

Dienstag, 16. Oktober 2018

  • Wr. Konzerthaus, Lothringerstraße 20, 1030 Wien

  • Dienstag, 30. Oktober 2018, 19.30 Uhr, Großer Saal

  • zum ermäßigten Kartenpreis von € 15,- (reguläre Kartenpreise bis € 71,-)

  • Verbindliche Kartenwünsche senden Sie bitte mit dem von Ihnen gewünschten STANDORT ( LEB oder SIE für die Abholung) und Anzahl der KARTEN ausschließlich an ilse.fuchsbichler@siemens.com

Arcadi Volodos Klavier
Franz Schubert
Sonate E-Dur D 157 · Sechs Moments musicaux D 780
Sergej Rachmaninoff
Prélude cis-moll op. 3/2 (Morceaux de fantaisie) · Prélude Ges-Dur op. 23/10
Prélude h-moll op. 32/10 · Etude es-moll op. 33/3 (Etudes-tableaux)
Zdes' khorosho. Melodie op. 21/7 (Bearbeitung für Klavier solo: Arcadi Volodos)
Serenade b-moll op. 3/5 (Morceaux de fantaisie)
Alexander Skrjabin
Mazurka e-moll op. 25/3 · Caresse dansée op. 57/2 (Zwei Stücke)
Enigme op. 52/2 (Drei Stücke) · Flammes sombres op. 73/2 (Deux danses)
Poème op. 71/2 · Vers la flamme. Poème op. 72

„Pure Empfindsamkeit“ erlebte der Kritiker des Kurier bei Arcadi Volodos Klavierabend bei den Salzburger Festspielen diesen Sommer. Hören auch Sie, wie der Gramophone-Award-Gewinner mit dunkler Flamme lodernd, kraftvoll oder tänzerisch zum Kern der Musik vorzudringen vermag und mit seiner feinsinnigen Musikalität die vielfältigen Nuancen romantischer Klaviermusik beleuchtet.

Arcadi Volodos © Marco Borggreve


Ilse Fuchsbichler 

 ilse.fuchsbichler@siemens.com