Tools

Kultur- und SportvereinKultur- und Sportverein

Site ExplorerSite Explorer
Close site explorer

Das Konzert von Hermann Bahr im Akademietheater (-30%)

Montag, 28. November 2016

  • Akademietheater - Listzstr. 1, 1030 Wien

  • TERMINE:
    Donnerstag, 01.12.2016 | 20.00 Uhr
    Donnerstag, 29.12.2016 | 20.00 Uhr

  • Aufführungsdauer: ca. 2 Stunden, 20 Minuten

  • Ihre Karten sind online auf www.burgtheater.at mit dem Kennwort AKTION buchbar: Zunächst einloggen oder
    registrieren, dann einfach nach der Wahl Ihrer Sitzplätze im Warenkorb unter dem Punkt „Aktionscode“ einlösen
    und das Kennwort AKTION eingeben. Der Betrag verringert sich automatisch.
    Das Angebot ist nicht mit anderen Ermäßigungen kombinierbar, und gilt für maximal 2 Karten pro Person - solange
    der Vorrat reicht. Diese Aktion kann nicht an den Abendkassen eingelöst werden.

Das Konzert ist gar kein Konzert! Das angebliche Konzert in der Provinz ist nur die wiederkehrende Ausrede des Pianisten Gustav Heink, wann immer er der Ehefrau und seinen ausnahmslos in ihn verliebten Schülerinnen entkommen muss, um in einer Berghütte das Wochenende mit seiner augenblicklichen Favoritin zu verbringen.
Ein Stück klassische Literatur von zeitloser, feinperlender Komik und eine erlesene Schar von Schauspielern, die jede Rolle zum Funkeln bringen. Dazu eine einfallsreiche Regie und ein originelles Bühnenbild. (ORF)
Regie: Felix Prader
Mit: Elisabeth Augustin, Stefanie Dvorak, Alina Fritsch, Regina Fritsch, Brigitta Furgler, Barbara Petritsch, Branko Samarovski, Peter Simonischek, Marie-Luise Stockinger, Florian Teichtmeister, Sara Zangeneh u. a.


  

 l www.burgtheater.at