Tools

Kultur- und SportvereinKultur- und Sportverein

Site ExplorerSite Explorer
Close site explorer

                             ***** keine Karten mehr *****
Lazarus - Österreichische Erstaufführung + einer Führung hinter die Kulissen

Dienstag, 14. August 2018

von David Bowie (Musik und Songtexte) und Enda Walsh (Buch)
Regie: Miloš Lolić
Es spielen und singen die Schauspieler/innen des Volkstheater-Ensembles

  • Volkstheater, Arthur-Schnitzler-Platz 1, 1070 Wien

  •  ***** keine Karten mehr ***** 
    mit einer Führung hinter die Kulissen um 18.00 Uhr.
    Vorstellung beginnt um 19:30 Uhr.

  • zum ermäßigten Kartenpreis von € 44,-  (reguläre Kartenpreise bis € 55,-)

  • Verbindliche Kartenwünsche senden Sie bitte mit dem von Ihnen gewünschten STANDORT ( LEB oder SIE für die Abholung) und Anzahl der KARTEN ausschließlich an ilse.fuchsbichler@siemens.com

Thomas Jerome Newton sitzt alleine in seinem Apartment in Manhattan und betäubt sich mit Gin. Er, der vor dreißig Jahren als strahlender Außerirdischer auf die Erde kam, ist längst ein überaus gewöhnlicher Erdbewohner, erblindet und verbittert.
Linderung für diese zeitgenössische Lazarus-Figur versprechen seine Pflegerin sowie ein Mädchen namens Marley, das nur ihm erscheint … 18 Bowie-Songs, darunter einige der berühmtesten wie The Man Who Sold The World, Absolute Beginners, Heroes und This Is Not America, fügen sich schwerelos in diese verrätselte Meditation über den Tod als ungelebtes Leben.
Das Musical Lazarus wurde, nach der Aufführungsserie in Manhattan, inzwischen auch mit großem Erfolg am Londoner King’s Cross Theatre gezeigt und heimste zahlreiche Preise ein. In dieser Spielzeit wird das Werk erstmals im deutschsprachigen Raum zu sehen sein, in Österreich exklusiv am Volkstheater.


Ilse Fuchsbichler 

 ilse.fuchsbichler@siemens.com