Tools

Kultur- und SportvereinKultur- und Sportverein

Site ExplorerSite Explorer
Close site explorer

Novemberaktion -30% im Burgtheater - Torquato Tasso

Mittwoch, 2. November 2016

Das Burgtheater senkt die Kartenpreise für die Vorstellungen von Goethes TORQUATO
TASSO genaue Termine siehe weiter unten.

  • Burgtheater. Universitätsring 2. 1010 Wien

  • Vorstellungen:
    Donnerstag, 03.11.2016 | 19.30 Uhr
    Montag, 07.11.2016 | 20.00 Uhr
    Mittwoch, 09.11.2016 | 20.00 Uhr
    Samstag, 12.11.2016 | 20.00 Uhr
    Freitag, 25.11.2016 | 20.00 Uhr

  • So kommen Sie zu den ermäßigten Karten:
    Ihre Karten sind online buchbar auf www.burgtheater.at mit dem Kennwort AKTION buchbar:
    Einfach nach der Wahl Ihrer Sitzplätze im Warenkorb unter dem Punkt „Aktionscode“ einlösen und das Kennwort
    AKTION eingeben. Der Betrag verringert sich automatisch.
    Das Angebot ist nicht mit anderen Ermäßigungen kombinierbar, und gilt für maximal 2 Karten pro Person - solange
    der Vorrat reicht. Diese Aktion kann nicht an den Abendkassen eingelöst werden.

Torquato Tasso von Johann Wolfgang Goethe
Goethes Künstlerdrama ist vielleicht sein persönlichstes Stück: „ein gesteigerter Werther“, „Bein von meinem Bein und Fleisch von meinem Fleisch“. Es erzählt in meisterhaft-strenger Versform von der „Disproportion des Talents mit dem Leben“, von Kunst und Markt, Genies und Staatsmännern, Macht und Ohnmacht.
Edler Dichterfürst oder bloß Fürstendichter. Burg-Debüt mit „Torquato Tasso“: der aufregende Blick des Regisseurs Martin Laberenz auf Goethes Künstlerdrama. (Tiroler Tageszeitung)
Regie: Martin Laberenz
Mit:Dorothee Hartinger, Philipp Hauß, Ignaz Kirchner, Ole Lagerpusch, Andrea Wenzl und Friederike Bernhardt (Live-Musik)
Aufführungsdauer: ca. 2½ Stunden. Eine Pause