Tools

Kultur- und SportvereinKultur- und Sportverein

"Am Naschmarkt fängt der Balkan an" - ein Stadtspaziergang für Wiener
Alle Termine AUSGEBUCHT!!

Dienstag, 9. April 2013

  • 24. April 2013 um 17.00 Uhr, Dauer 1 1/2 bis 2 Stunden  AUSGEBUCHT!!!!
    5. Juni 2013 um 17.00 Uhr          AUSGEBUCHT!!1

  • keine weiteren Termine

  • Preis: € 13,00 pro Person

  • Treffpunkt: Wiener Sezession

  • Anmeldung und Info: andrea.eckhart@siemens.com 


Der Naschmarkt ist der bekannteste, größte und älteste der Wiener Märkte. Mit seinen bunten Verkaufsständen und seinem exotischen Flair ist er eine Welt für sich, eine Mischung aus Wiener Originalen und multikulturellem Wien, ein Tummelplatz für Genießer. Er ist ein Spiegelbild der Wiener Küche und somit der Wiener Identität, gleichzeitig finden sich in dem bunten Sortiment Köstlichkeiten aus allen Kontinenten. Der Naschmarkt ist auch ein Stück Wiener Geschichte, eng verbunden mit der historischen und aktuellen Rolle Wiens als mitteleuropäische Metropole und Schmelztiegel der Nationen.


Andrea Eckhart 

 andrea.eckhart@siemens.com